IMPULS im A10

  1. Home
  2. News und Events
  3. Alle Events
  4. IMPULS im A10

Veranstaltung

IMPULS im A10

A10
29.05.2021

Am 29. Mai findet von 10 - 16 Uhr der 11. Karrieretag IMPULS im A10 Center in Wildau statt

Die eigene Zukunft planen und auf Grund der aktuellen Herausforderungen die Perspektiven neu ausloten – das heißt recherchieren und informieren! Dazu ist eine Präsenz-Veranstaltung unter Einhaltung der A-H-A Regeln mit Möglichkeiten zur Kommunikation mit etwa 60 Unternehmen die idealste Plattform.

Aufgrund der Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg wurde die Anzahl der Aussteller reduziert, sodass größere Abstände und ein sicherer Besuch möglich sind. Es wird in diesem Jahr bei der IMPULS kleine abgegrenzte Bereiche geben, in denen sich an jedem Stand 2 Interessenten individuell beraten lassen können. Das Tragen einer medizinischen Maske ist verpflichtend. Zur Kontaktverfolgung werden die Personendaten erfasst. Ein Negativtest ist nicht notwendig.
Mit dem Landkreis Dahme-Spreewald wurde unser sehr durchdachtes Hygienekonzept geprüft und uns eine Freigabe für den Karrieretag gegeben.

Der Fokus und die Angebote sind umfangreich und breit aufgestellt und orientieren sich am aktuellen Bedarf der jeweiligen Branchen.

Die Schwerpunkte sind:

  • Berufsorientierung + Ausbildung + GAP-YEAR             
  • Studium
  • Umschulung + Qualifikation                                             
  • Fachkräftevermittlung + Arbeit

Insgesamt werden 244 Ausbildungsberufe, 64 verschiedene Studienrichtungen sowie

62 Angebote für Praktika und Auslandsaufenthalte vorgestellt! Zum größten Teil vor Ort oder auf www.impuls-wildau.de. Dort können Interessenten am 31. Mai zusätzlich persönliche telefonische Gespräche mit einigen Firmen nutzen. Ein Karriereguide informiert über Bewerbungsadressen und offene Ausbildungsstellen.
Die Handwerkskammer und der Ausbildungsverbund Teltow e. V. stellen ihr breites Portfolio von Beschäftigungsmöglichkeiten vor. Mit dabei ist auch SAP - der weltweit führende Anbieter von Software und Software Services im Bereich Unternehmensanwendungen. Namhafte große und mittelständische Unternehmen sowie regionale Firmen der Branchen Bau, Industrie und Handel nutzen die IMPULS, um Zukunftschancen direkt vor der Haustür und darüber hinaus zu zeigen.

Auch der Öffentliche Dienst ist auf der Messe anzutreffen – dabei sind die Städte Potsdam und Königs Wusterhausen sowie die Bezirksämter Steglitz-Zehlendorf und Treptow-Köpenick. Auch die Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg, der Brandenburgische Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen sowie das Ministerium des Inneren und für Kommunales des Landes Brandenburg offerieren ihre zahlreichen Angebote.

Im Bereich mit „Blaulicht-Berufen“ sind die Bundespolizei, die Polizei Brandenburg, der Justizvollzug Berlin und das Brandenburgische Oberlandesgericht zu finden.

Im Bereich „Gesundheit“ kann man sich über die vielen Berufsfelder kundig machen, die von der Prävention über die Diagnose bis hin zu Pflege und Therapie reichen. Neben Kliniken und Pflegeeinrichtungen präsentiert sich auch das Bundesamt für Familie und zivil-gesellschaftliche Aufgaben mit dem Beratungsteam Pflegeausbildung.

Studium ist ein Thema an fast allen Ständen der ausstellenden Unternehmen, denn mittlerweile gibt es viele Kooperationen mit Hochschulen und Universitäten.

Vor dem Center kann man sich bei Mayer Kanalmanagement über die Ausbildungsberufe Fachkraft für Abwassertechnik und Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice informieren. Für künftige Baugeräteführer/-innen steht ein Minibagger der Firma SCHIELICKE BAU Hoch-, Tief- und Ingenieurbau GmbH bereit.

Eintritt und Parken sind kostenfrei! Das Einhalten der geltenden Hygienevorschriften ist zwingend erforderlich!

   

Anfahrt

Route